Wie man einen Patch anwendet und “hunk FAILED”, “can’t find file to patch” und andere löst

von Markus Bertheau, aktualisiert am 1. Dezember 2010 Keine Kommentare »

Hi :)

Nachdem du diesen Artikel gelesen hast, kannst du Patches/Diffs anwenden und mit auftretenden Fehlern umgehen.

Nehmen wir an, dass der Patch in der Datei fix-bug.patch ist (die Erweiterung hat keinen Einfluß). Das Verzeichnis software-1.0 enthält die Dateien, die gepatcht werden sollen. Ein Patch/Diff wird dann wiefolgt angewandt:

  1. Erstelle ein Backup. Auf Linux kannst du das folgende Kommando verwenden:
    markus@ubuntu:~$ cp -a software-1.0 software-1.0.before-patch
  2. Rufe patch (für Windows: patch.exe) wiefolgt auf:
    markus@ubuntu:~$ patch -Np1 -d software-1.0 < fix-bug.patch

Vorsicht: nach patch kommt minus N p Eins, nicht minus N p kleines L!
» Weiterlesen: Wie man einen Patch anwendet und “hunk FAILED”, “can’t find file to patch” und andere löst

Über 32-Bit-Programme auf 64-Bit-Ubuntu und gemeinsam genutzte Bibliotheken

von Markus Bertheau, aktualisiert am 5. Dezember 2009 4 Kommentare »
Schnelle Antwort

Um 32-Bit-Programme auf 64-Bit-Installationen von Ubuntu auszuführen, installiere das Paket ia32-libs:

markus@ubuntu:~$ sudo apt-get install ia32-libs

Lange Geschichte

Ich habe diesen Artikel geschrieben, um deine Kenntnisse und dein Verständnis davon, wie Linux funktioniert, zu erweitern. Diese Kenntnisse sollen deine Fähigkeiten zur Problemlösung im Bereich Serveradministration und Benutzung der Kommandozeile verbessern. Ich zeige, wie ich ein Shell-Skript zur Installation eines kommerziellen Softwarepakets, Flash® Media Server, das für RedHat Linux geschrieben wurde, an 64-Bit Ubuntu Linux angepasst habe. Für jedes Symptom, das dabei aufgetaucht ist, erkläre ich das Problem und wie man es löst. Das Endergebnis kann man im Artikel Flash® Media Server auf Ubuntu Linux installieren sehen.

Dieser Artikel ist der erste Teil einer Serie zu diesem Thema. Ich schreibe in ihm darüber, wie 32-Bit-Programme auf 64-Bit-Betriebssystemen ausgeführt werden und über das Konzept der gemeinsam genutzen Bibliotheken (shared libraries).

» Weiterlesen: Über 32-Bit-Programme auf 64-Bit-Ubuntu und gemeinsam genutzte Bibliotheken

Flash® Media Server auf Ubuntu Linux installieren

von Markus Bertheau, aktualisiert am 2. Mai 2010 1 Kommentar »

Führe die folgenden Befehle aus, um Flash® Media Server auf Ubuntu zu installieren:

markus@ubuntu:~$ wget markusbe.com/ifu
markus@ubuntu:~$ bash ./install-fms-3.5.3-ubuntu

Die Befehle laden das Install-Skript herunter und führen es aus.

Unterstützte Ubuntu-Versionen

Ubuntu-Version 32 Bit 64 Bit
10.04 LTS Server Unterstützt Unterstützt
Desktop Unterstützt Unterstützt
9.10 Server Unterstützt Unterstützt
Desktop Unterstützt Unterstützt
9.04 Server Unterstützt Unterstützt
Desktop Unterstützt Unterstützt
8.10 Desktop Unterstützt Unterstützt, aber*
8.04 LTS Server Unterstützt Unterstützt, aber*
Desktop Unterstützt Unterstützt, aber*
6.06 LTS Server Unterstützt Unterstützt, aber*

» Weiterlesen: Flash® Media Server auf Ubuntu Linux installieren

© 2016 Markus Bertheau. All rights reserved.